Benefiz Klavierabend am 30. Mai 2019

Mai 27, 2019

Freiwillige Spende zu Gunsten der Südtiroler Vinzenzgemeinschaft. Das Burggräfler Forum für Bildung und Begegnung organisiert mit den Musikerinnen Janita-Madeleine Schulte am Klavier und der Sängerin Julia Rolle am Donnerstag, 30. Mai 2019 um 20 Uhr im Josefssaal des Bozner Kolpinghauses ein Benefizkonzert. Dabei werden Stücke von Bach, Beethoven, Brahms, Schumann-Wieck und Debussy aufgeführt. Freiwillige Spenden...

Weiterlesen

Einweihungsfeier – Eröffnung VinziMarkt in Bozen

April 24, 2019

am 5. März 2019 wurde der VinziMarkt in Bozen zum ersten Mal geöffnet. Nach zweimonatiger Probephase ist klar: Er trifft den Puls der Zeit und schenkt Menschen mit niedrigem Einkommen neue Möglichkeiten. Seit Anfang März können Menschen, die nachweislich bedürftig sind und im Stadtteil Bozen Zentrum (Altstadt) und Rentsch wohnen, jeweils am Dienstag- und am...

Weiterlesen

Neues Projekt „VinziBuddy“: Ganz einfach Zeit schenken

Mai 24, 2018

Bozen. Zusammen spazieren gehen, Kaffee trinken, gemeinsam Sport betreiben, jemanden besuchen, das eigene Talent unterstützend anbieten: Vielen Menschen in Bozen fehlen menschliche Kontakte. Die Südtiroler Vinzenzgemeinschaft lädt volljährige junge und ältere Menschen ein, als „VinziBuddy“ monatlich mindestens zwei Stunden ihrer Zeit zu schenken: als Kumpel, Freundin oder Pate von Menschen in schwierigen Lebenssituationen. Das Projekt...

Weiterlesen

Neuer Vorsitzender der Gemeinschaft

April 17, 2018

Bozen. Bei der Vollversammlung der Südtiroler Vinzenzgemeinschaft am 14. April in Bozen wurde der langjährige Bozner Berufsschuldirektor Dr. Josef Haspinger (68) zum neuen Präsidenten des Zentralrates gewählt. Haspinger löst den bisherigen Vorsitzenden Siegfried Holzer ab, der nach 3 Amtsjahren nicht mehr für eine Wiederwahl zur Verfügung stand. Die bisherige Stellvertreterin Greti Demetz wird weiterhin das...

Weiterlesen

Gute Ideen aus Graz

März 20, 2018

Graz. Zwei Tage lang besuchten 15 Mitglieder der Südtiroler Vinzenzgemeinschaft die Grazer VinziWerke. Georg Oberrauch hatte die Lehrfahrt als Vorsitzender des Bezirks Bozen organisiert. Schon am ersten Tag begegneten sie Pfarrer Wolfgang Pucher, der 1990 die Vinzenzgemeinschaft Eggenberg in Graz gegründet hatte. 38 VinziWerke sind daraus hervorgegangen, unter anderem VinziBus, VinziDorf und VinziHelp. Das jüngste...

Weiterlesen

Helfen mit einem guten Gespräch

Februar 26, 2018

Bozen. Sie gehören zu den unsichtbaren, aber unverzichtbaren Helferinnen und Helfern im ganzen Land: Mehrere hundert Freiwillige arbeiten tagaus, tagein in 52 Südtiroler Vinzenzkonferenzen, um Menschen in Not zur Seite zu stehen. Sie tun das freiwillig, selbständig und unabhängig voneinander. Einmal im Jahr treffen sie sich zu einem Impulstag. Am Samstag, 24. Februar, war es...

Weiterlesen

Vinzibus, eine Tankstelle der Wärme

Januar 23, 2018

Sie fragen weder nach Identitätskarte, nach Art der Probleme, noch nach Alter oder Steuernummer: Drei Mal in der Woche versorgen die 43 Freiwilligen des Vinzibus der Südtiroler Vinzenzgemeinschaft hilfsbedürftige Menschen in Bozen mit Suppe, Tee, Brot, Joghurt und bei Bedarf mit Decken oder Schlafsäcken. Einen Abend wöchentlich übernimmt die italienische Vinzenzgemeinschaft „San Vincenzo“ und an...

Weiterlesen

Wir bitten um Decken und Schlafsäcke

November 11, 2017

Bozen. Unter der Brücke, im Park, in einem zugigen Durchgang: Eine Reihe von Menschen verbringen in Bozen die Nacht im Freien. Vor allem in der kalten Jahreszeit sind eine schützende Decke oder ein Schlafsack für die Obdachlosen ein überaus wertvolles Gut, das ihr Leben auf der Straße etwas erleichtert oder sogar rettet. Viele klopfen daher...

Weiterlesen

Wer hilft uns helfen?

Oktober 8, 2017

Bozen. 8000 Menschen direkt von Armut betroffen, viele einsame ältere Menschen, Obdachlose, minderjährige Flüchtlinge: Der aktuelle Sozialbericht der Stadt Bozen zeigt, dass viele Menschen in der Landeshauptstadt Hilfe brauchen. Seit Jahren sind die verschiedenen Vinzenzkonferenzen der Stadt und der näheren Umgebung zur Stelle, um Notsituationen zu erkennen und auf direkte, menschennahe Weise zu helfen: Ob...

Weiterlesen

Blick zurück und nach vorne

April 24, 2017

Bozen. Der Rückblick auf die Tätigkeit im Jahr 2016, die Genehmigung des überarbeiteten Statuts, ein Impulsreferat zum Thema „Freude im Dienst am Nächsten“ und die Präsentation des Projekts „halbehalbe“: Das waren zentrale Tagesordnungspunkte der Jahresversammlung der Vinzenzgemeinschaft am 22. April in Bozen. Zu Beginn des Tages feierten die mehr als 100 Vinzenzschwestern und -brüder aus...

Weiterlesen